Betamo Casino Willkommenspaket
Nachrichten

William Hill stellt Herrn Green in Lettland vor

Herr Green, eine der Flaggschiffmarken von William Hill, betritt den lettischen Markt und das Unternehmen nutzt die Erfahrung von 11th lv, einem weiteren Vermögenswert von William Hill im Land.

William Hill bricht mit Herrn Green Land in Lettland

William Hill Mit seiner Einführung trat er erneut in den lettischen iGaming-Markt ein Herr Green und dank der Lizenz, die von der Lotterie- und Glücksspielaufsichtsinspektion der Republik Lettland ausgestellt wurde.

Das Unternehmen baut seine Präsenz in den baltischen Staaten weiter aus und stärkt seine Position in Lettland nach der Übernahme der MRG Group und seiner Flaggschiffmarke 11.lv. Die MRG Group hat 2018 11lv übernommen.

In Zukunft wird William Hill auch für Mrgreen.lv verantwortlich sein, eine andere Marke, die vor dem Buyout ursprünglich im Besitz der MRG Group war und nicht nur dem lokalen Ökosystem zugute kam, sondern auch die Lehren aus Stufe 11 auf der Mr Green-Domain gut nutzte .

William Hill, CEO von Latvian Operations, kommentierte diese Partnerschaft. Janis Tregers, Die Ankunft von Herrn Green sei eine Gelegenheit für das Unternehmen, den Markt in seinem Image weiter zu gestalten. Trotz der Herausforderungen, die 2020 für Industrie und Verbraucher mit sich gebracht hat, war die Nachricht, dass noch Raum für Wachstum besteht, inspirierend, so Tregers.

Bereit zu wachsen, bereit, Ihren Marktanteil zu verdoppeln

Wie Tregers sagt, wurde jede zusätzliche Zeit, die die Marke hatte, genutzt, um ein qualitativ hochwertiges Unterhaltungsprodukt zu entwickeln und damit ein sicheres und faires Umfeld für alle zu schaffen. William Hill International und CEO Mr Green Ltd, Patrick Jonkersprach positiv über die Erfahrungen des Teams in den baltischen Staaten.

Er lobte das Know-how des lokalen lettischen Teams und sagte, dass die Kombination dieses Wissens mit einer bekannten Marke wie Mr Green eine gewinnbringende Kombination sei und das Unternehmen sich darauf freue um deine Präsenz zu verdoppeln auf dem lettischen Markt.

"Natürlich nutzen wir auch gerne das Green Gaming-Framework, um die Position unserer Gruppe im Bereich verantwortungsbewusstes Spielen in unserem Geschäft weiter zu stärken." Jonker fasste zusammen.

Lettland bleibt ein wichtiger Markt in der iGaming-Branche. Firmen mögen Enlabs AB sind seit Jahren im Land präsent.

Vor kurzem hat GiG eine Partnerschaft mit dem lettischen Betreiber Admirālu Klubs geschlossen, um einen starken lokalen Markt für iGaming zu belegen. Das Vermögen von William Hill in den USA unterlag einer genehmigten Übernahme durch Caesars Entertainment.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"