Betamo Casino Willkommenspaket
Nachrichten

NBA TV berichtet, dass das Publikum in den letzten beiden Spielzeiten um 25% gesunken ist

In den letzten beiden Spielzeiten hat die NBA 25% ihres Fernsehpublikums mit nur 1,32 Millionen Zuschauern im Vergleich zu den Zeiträumen vor der Pandemie (2018 - 2019) verloren.

NBA mit 25% weniger Zuschauern im Vergleich zu Zeiten vor der Pandemie

NBA hat verloren 25% Fernsehpublikum in den letzten beiden Spielzeiten im Vergleich zu den Vorjahresberichten. Ihre Bewertungen sind gesunken, als sich die Liga auf die Playoffs vorbereitet. Nach Angaben von Nielsen Live Plus am selben Tag hatte die Liga durchschnittlich 1,32 Millionen Zuschauer 25% fallen von vorpandemischen Niveaus. Die Liga spielte 168 - reguläre Saison der NBA-Spiele, ausgestrahlt auf dem Kanal ABC , TNT und ESPN im Zeitraum 2020-2021. In den Jahren 2018-2019 betrug die durchschnittliche Zuschauerzahl aller Netzwerke 1,75 Millionen Zuschauer.

Während der 35-wöchigen Sendesaison 2020 - 2021, die am Mittwoch endete, ging die Gesamtnutzung des Fernsehens zurück 10% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum und einem Nettoverlust von 8,64 Millionen Zuschauer für die Nacht.

Der Rückgang war in den Big Four-Netzen stärker ausgeprägt, in denen die Lieferung zur Hauptsendezeit zurückging 22% in einem Jahr. Das NBA ABC war im Vergleich zum Durchschnitt am schlimmsten betroffen 2,67 Millionen Zuschauer über das Spiel und den Niedergang des 10% im Vergleich zur vorherigen Saison mit 2,96 Millionen und runter o 26% mit 2018-2019 mit 3,61 Millionen Zuschauer.

Heute stellt die NBA eine neue TV-Show über Sportspiele vor. NBABet TV , präsentiert von BetMGM, gibt sein Debüt pünktlich zu den NBA Playoffs.

Zuschauerzahlen können sich auf den NBA-TV-Deal auswirken

Jetzt NBA-Saison Es ist vorbei, es ist Zeit für die Playoffs. Die New York Knicks werden zum ersten Mal seit 2013 Basketball spielen. Sie schließen sich den absoluten Favoriten der NBA an, wie z Brooklyn Netze , Golden State Warriors und Lakers .

Es wird interessant sein zu sehen, wie Lebron James Gewinnt das Spiel mit 3 Punkten durch Schlagen Golden State Warriors am Mittwoch wird er weiter spielen. Wenn die Leute es vergessen oder es bleibt eine seiner legendärsten Aufnahmen. Die Lakers waren in dieser Saison das am weitesten verbreitete Team mit 33 nationalen Fenstern und dem bestbewerteten Franchise.

Zuschauerzahlen können sich auf den NBA-TV-Deal auswirken. Derzeit verdient der Verein Geld 24 Milliarden Dollar innerhalb eines 9-Jahres-Vertrags und sucht 75 Milliarden Dollar in nachfolgenden Angeboten. Nachdem die Fernsehzuschauerzahlen in den letzten beiden Spielzeiten erheblich gesunken sind, rechnet der Verband in den Playoffs mit mehr Zuschauern.

Heute senden jüngere Zuschauer einige Minuten lang Spiele, und mehr von ihnen verfolgen die Aktion im Internet. Sie schwimmen auch nicht lange genug, um Spuren zu hinterlassen. Die Korrelation des Währungs-Streaming-Bereichs muss möglicherweise angepasst werden und über den TV-Markt hinausgehen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"